Direkt zum Inhalt springen

Vergabestatistik

Das Vergaberecht verpflichtet den öffentlichen Auftraggeber dazu, öffentliche Aufträge ab einem bestimmten Umfang öffentlich auszuschreiben. Der Geschäftspartner muss in einem transparenten und gleichbehandelnd geführten Verfahren allein nach wirtschaftlichen Grundsätzen ausgewählt werden. Das Departement für Bau und Umwelt lebt dieser Verpflichtung nach, wie die nachfolgenden Statistiken zeigen. Dafür wurden 2016 und 2017 sämtliche Vergaben des Hochbauamts, des Tiefbauamts und des Amts für Umwelt mit einem Auftragswert über 10‘000 Franken erfasst und ausgewertet.

Vergabestatistik 2016 [pdf, 894.24 KB]

Vergabestatistik 2017 [pdf, 578.25 KB]